Kartoffeln, Hunde und der Alte Fritz – Windspiel Premium Dry Gin…

WindspielGinFlasche

Kartoffeln, Hunde und der Alte Fritz – Windspiel Premium Dry Gin…

Die Eifellion GmbH bekannt für Naturprodukte aus der Eifel stellt mit dem Windspiel Gin Ihren neuen Premium Gin vor. Es gab bereits vorab einen Gin, welcher nach Aussagen von Eifellion geschmacklich weiterentwickelt worden ist. Interessant ist die Tatsache, dass es sich hierbei um den ersten uns bekannten Gin handelt, welcher aus Kartoffeln destilliert wird.

Gespannt erwarteten wir den Gin der uns vorab schon angekündigt wurde. Als das Testpaket ins unsere Redaktion kam, waren wir überrascht. Zwar versuchen immer mehr Destillen sich in Puncto Flaschendesign zu übertrumpfen, doch ist in den meisten Fällen das Thema Marketing/Story zweitrangig. Hier scheinbar auf den ersten Eindruck nicht! Neben dem eigentlichen Gin erreichte uns das passende Tonic, eine schmucke Broschüre über die Gin-Produkte, passendes Einwickelpapier und Postkarten. Das Tonic wurde bereits von uns getestet und erhielt eine Design-Refresh. Ihr könnt es hier nachlesen: Eifel Tonic – frisches aus der Natur. Zudem gibt es Premium Gin Trüffel , so dass man z.B. ein attraktives Geschenkpaket für Geniesser schnüren kann.

Das Produktdesign der 0,5 Liter fassenden dunkelbraunen Flasche gefällt uns auf Anhieb und wirkt edel. Ein Metallring hängt einen Wachspapierstreifen mit der Aufschrift „Getreu dem Kartoffelbefehl /Fridericus Rex“ an. Das helle Frontetikett mit dem Windhund wirkt stimmig. Auf der Rückseite gibt es Informationen zu dem Produkt in Form eines weiteren Etiketts. Zudem sind der Batch und die Flaschennummer einzeln nummeriert. Der Holzverschluss aus einem Naturkorken hängt an einer blauen Kordel die wiederum an dem Ringanhänger befestigt ist. So kann der Verschluss nicht abhandenkommen. Der Aufwendige Verschluss unterstreicht noch einmal den Premium Anspruch des Gins. Schade nur, dass man einen Naturkorken genommen hat, hier ist die Geschmacksneutralität nicht immer gewahrt wie wir in der Vergangenheit feststellen mussten. Dabei wirkt ein Naturkorken allerdings für den Verbraucher hochwertiger. Die Haptik der handlichen Flasche ist ebenfalls ohne Fehl und Tadel. Der Gin kommt mit einem Alkoholgehalt von 47% auf den Markt, dafür werden Preise von ca. 40,- € aufgerufen.

WindspielGinDetail Windspielflaschetikett

Aber nun zum Gin. Das Kartoffeln eine gute Basis zur Herstellung von Alkohol sind, ist unumstritten. Windspiel Premium Dry Gin basiert auf diesem Basisalkohol. Dabei werden Kartoffeln aus der Eifel verwendet, die auf Vulkanerde gewachsen sind. Fridericus Rex (Friedrich der Große) verhalf der Kartoffel 1756 zum Durchbruch in Deutschland. Der Name des Gins basiert allerdings auf Fridericus Rex zweiter Leidenschaft dem Windspiel. Der Kreis schliesst sich und wie wir meinen, für sich eine interessante Story.

Neben dem erwähnten Rohalkohol auf Kartoffelbasis verrät uns der Hersteller, dass folgende Botanicals den Weg in den Brennkessel gefunden haben: Wacholderbeeren, Lavendel, Koriander, Nelken, Zimt, Ingwer, Zitronenschale und weitere geheime Botanicals des Brennmeisters .

Mit einem Windspiel aus klassischen Eindrücken umgarnt uns der Gin in der Nase. Dabei sind herbe Noten von Wacholder und Koriander vorrangig. Eine leichte Zitrusnote verhilft dem Gesamteindruck dann zu den Tugenden eines guten Dry Gins. Negative Alkoholnoten konnten wir nicht ausmachen.

In der Verkostung ist der Gin weich an den Lippen und hat einen minimal floralen Ersteindruck. Dieser wandelt sich zu einem herben Geschmackserlebnis mit tollem, trockenem Wacholderbukett. Die leichte Schärfe des Duos Ingwer/Koriandersamen ist ebenfalls angenehm. Das langanhaltende Aroma im Abgang paart sich mit frischen Zitronennoten. Stimmig, qualitativ und klassisch wie wir meinen.

Als Gin & Tonic mit dem hauseigenen Windspiel Tonic bleiben für den Gin Tonic Fan kaum Wünsche offen. Herb, klassisch und erfrischend ein G&T der Oberklasse. Passend ist hier eine Gurkenscheibe oder zusätzliche Zitronenzeste. Eindrücke mit anderen Tonics folgen…

Deutsche Version
Fazit: klassische Tugenden, vornehme Hülle und eine einwandfreie Qualität laden zum Genießen ein. Für alle Fans des klassischen London Dry Gins eine klare Empfehlung, Liebhaber des New Western Dry Gin dürfte der Gin eine Spur zu viel Charakter haben.

english version
Rating: classical virtues, elegant shell and impeccable quality you enjoy your stay. For all fans of the classic London Dry Gin is a clear recommendation, lover of the New Western Dry Gin probably a bit too much of the character Gin.

+ klassische Auslegung
+ ausgewogene Balance aus Herbe und leichter Frische
+ qualitativ einwandfrei destilliert
+ tolles Produktdesign

– hoher Preis
– Naturkorken

Herstellerkontakt:

EIFELION GmbH
Julius-Saxler-Str. 3
54550 Daun
Tel.: +49 6592-7128115
Fax: +49 6592-712 8118
Email: info@windspiel-gin.de
www.windspiel-gin.de

Advertisements

Ein Gedanke zu “Kartoffeln, Hunde und der Alte Fritz – Windspiel Premium Dry Gin…

  1. Pingback: Ginliche Weihnachten – großes Weihnachtsgewinnspiel… |

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s